info
Auf dem verwendeten Browser funktioniert diese Website nicht im vollen Umfang. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser!
Ticket-Schnellkauf

Kontakt und Anfahrt

KastellSommer OpenAir
 

Der KastellSommer findet auf dem Vorplatz der Phoenixhalle im Römerkastell Bad Cannstatt / Stuttgart statt.

Die Adresse zur Eingabe ins Navi lautet:


Phoenixhalle im Römerkastell
Naststraße 43-45
70376 Stuttgart

 

Informationen zu Eintrittskarten:
Telefon: 0711 2290440
E-Mail: info@innenstadtkinos.de


Informationen zur Location & zum Ablauf:
Telefon: 0711 55348440
E-Mail: hallo@kastellsommer.de

Infos zur ticket-bestellung

Eintrittskarten gibt es ausschließlich hier im Ticket-Shop des KastellSommer OpenAirs. Es gibt keine Abendkasse.


Liebe Gäste,

bei der Durchführung des KastellSommers sind wir dazu verpflichtet, die jeweils aktuelle Corona-Verordnung der Landesregierung zu berücksichtigen. Daher können leider keine Einzeltickets, sondern ausschließlich zusammenhängende Ticket-Pakete mit je zwei oder vier Sitzplätzen gekauft werden. Diese Pakete werden vor Ort einer bestimmten Sitzgruppe zugeordnet. So können wir gewährleisten, dass zwischen den einzelnen Sitzgruppen jeweils der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten und die derzeit maximale Teilnehmerzahl von 99 Gästen nicht überschritten wird. 

Gerne können Sie aber beispielsweise ein 4er-Ticket-Paket kaufen und nur drei Sitzplätze nutzen. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass der Preis für den nicht genutzten Platz nicht erstattet werden kann.

Unseren Sitzplan sehen Sie beim Bestellvorgang.

Unsere preise 

Montag bis Sonntag

Familienfilm am Nachmittag

pro Person

12,50 €

8,50 €

Fsk und jugendschutz


Liebe Eltern,

wir freuen uns, dass Sie Ihrem Kind den Zauber des Kinos und das Erlebnis Film ermöglichen. Das Wohlergehen der Heranwachsenden liegt uns und dem Gesetzgeber sehr am Herzen. Die Gesetzgebung regelt den Kinobesuch, die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) die Altersfreigabe für die Filme. Nachfolgend finden Sie alle benötigten Informationen zum Kinobesuch Ihres Kindes unter den aktuell geltenden Maßnahmen.

Die Beschränkungen der Altersfreigabe (FSK) gelten auch, wenn Eltern ihre Kinder ins Kino begleiten!

FSK 0

Freigegeben ohne Altersbeschränkung

FSK 6

Freigegeben ab sechs Jahren

FSK 12

Freigegeben ab zwölf Jahren und ab sechs Jahren in Begleitung von personensorgeberechtigten Erwachsenen. Eine erziehungsberechtigte Person, die von den Eltern (= Personensorgeberechtigte) autorisiert ist, reicht nicht aus. 

FSK 16

Freigegeben ab sechzehn Jahren

FSK 18

Keine Jugendfreigabe

Ohne FSK-Angabe: Keine Jugendfreigabe

Bitte beachten Sie auch die Regelungen zum Jugendschutz:

1. Kinder unter sechs Jahren dürfen nur ins Kino, wenn sie von den Eltern oder einer erziehungsbeauftragten Person begleitet werden. 

2. Kinder zwischen sechs und dreizehn Jahren dürfen nur ins Kino, wenn die Vorstellung vor 20 Uhr endet oder wenn sie von den Eltern oder einer erziehungsbeauftragten Person begleitet werden. 

3. Jugendliche (ab 14) unter 16 Jahren dürfen nur ins Kino, wenn die Vorstellung vor 22 Uhr endet oder wenn sie von den Eltern oder einer erziehungsbeauftragten Person begleitet werden. 

4. Jugendliche (ab 16) unter 18 Jahren dürfen nur ins Kino, wenn die Vorstellung vor Mitternacht endet oder wenn sie von den Eltern oder einer erziehungsbeauftragten Person begleitet werden. 

Die Regelungen des Jugendschutzgesetzes zu öffentlichen Filmvorführungen können Sie beim Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz im Detail nachlesen:

https://www.gesetze-im-internet.de

filmrolle-ohne-filmband-1